Sie sind hier

BISG Thema: BISG Mentorenprogramm

Kontinuierliche Begleitung und Trainings

Neben der ausgezeichneten fachlichen Fähigkeit, die die Grundlage für die Tätigkeit eines Sachverständigen ist und die Fachkenntnis, dies im Gutachten für jedermann verständlich und für Fachleute nachvollziehbar formulieren zu können, ist die kontinuierliche Begleitung und Weiterbildung der Sachverständigen ein weiterer wesentlicher Punkt des BISG-Sachverständigenwesens.

Der BISG e.V. legt mit dem Mentorenprogramm das Augenmerk auf die Begleitung der ernannten Sachverständigen, um das Know-How für die Gutachtenerstellung durch training-on-the-job weiterauszubauen. Dieses mehrstufige Programm wurde gemeinsam mit dem praxiserfahrenen Seminarleiter Wolfgang Lehnigk-Emden entwickelt und sichert die angewandte Fachkenntnis der Sachverständigen in den Gutachten und die Qualität der erstellten Gutachten.

Mit Hilfe von weiterführenden Seminaren zur Vertiefung der Fachkenntnis in der Gutachtenerstellung, Fallbeispielen, Reviews und der Möglichkeit zur Hospitation bietet der Verband ein nahezu einmaliges Weiterbildungskonzept an.