Sie sind hier

Newsroom Artikel: Sachverständigen-Netzwerk gewinnt eigenen Versicherungsexperten

Ladenburg , Mittwoch, 15. Februar 2017

Die eigene Versicherung mitentwickeln? BISG-Mitglieder können das

Der Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und Gutachter e.V. (BISG) ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Das neuste Mitglied ist jedoch auch für den mitgliederstarken Verband eine Besonderheit: Die exali GmbH ist auf Berufshaftpflicht-Versicherung für Sachverständige und Gutachter spezialisiert. Das neue Mitglied führt zum Einstieg in den BISG auch gleich ein besonderes Vorteilsangebot für andere BISG-Mitglieder ein.

Die Berufsgruppe der Sachverständigen und Gutachter zeichnet sich aus Sicht eines Versicherers durch Risiken aus, die andere Berufsgruppen in dieser Form und Kombination nicht teilen. Fehler in Gutachten können auch bei langjähriger Berufserfahrung passieren. Solche Fehler können auch durch Messungenauigkeiten entstehen oder durch mangelhafte Interpretationen bzw. Darstellungen zustande kommen. In diesen Fällen entstehen schnell hohe finanzielle Schäden. Zudem müssen Gutachter viele Außentermine wahrnehmen, auf denen es ebenfalls zu Schadenfällen kommen kann. Der BISG dient nicht nur als Ansprechpartner in allen IT-Fragen, auch die Vernetzung und der Austausch der Experten untereinander spielt in dem Verband eine tragende Rolle. Fragen zu berufsspezifischen Versicherungen tauchen wie in jedem anderen Branchennetzwerk regelmäßig auf.

Aktiv den Dialog suchen

Für diese Fragen gibt es nun einen direkten Ansprechpartner im BISG-Netzwerk. exali.de ist ein Online-Makler, der berufliche Risiken von Selbständigen aus den Bereichen IT, Media, Consulting, eCommerce oder auch für Rechtsanwälte absichert. Das Angebot kann exali.de genau an die Bedürfnisse von IT-Sachverständigen und -Gutachtern anpassen. Dabei bietet der Makler alle Vorteile eines modernen Online-Anbieters und vereint diese laut eigener Aussage mit persönlicher Betreuung. So erhalten Kunden mit dem Online-Rechner schnell ein individuelles Angebot und Beitragsberechnung sowie Antragsstellung können online erfolgen. Dieses Verfahren bietet durch die Online-Abwicklung Versicherungsschutz entweder sofort oder zu einem frei wählbaren Zeitpunkt. Bei Fragen zur Versicherung oder im Schadenfall garantiert exali.de den persönlichen Kontakt zum Expertenteam ohne Warteschleife.

Rodney Wiedemann, Geschäftsführer BISG e.V.

Versicherungsfragen werden bei uns immer wieder bereichsübergreifend diskutiert, wir wollten hier als Verband einen Ansprechpartner bieten.“, erklärt Rodney Wiedemann, Geschäftsführer des BISG e.V.Gemäß unserem Leitsatz, aus der Praxis für die Praxis, suchten wir also nach einem Vermittler, der nicht als reiner Anbieter oder Makler tätig ist, sondern über die passive Vermittlerrolle hinausgeht. exali.de tut das, indem Sie aktiv im Dialog mit Versicherungsbranche und Kunden wichtige Leistungserweiterungen entwickeln. Deswegen passt exali.de gut in unser Netzwerk.

Ralph Günther, Gründer und Geschäftsführer exali.de

In den letzten Jahren konnte ich mit exali.de schon einige Leistungserweiterungen für die IT-Berufshaftpflicht entwickeln, die mittlerweile von vielen Anbietern übernommen wurden“, erklärt Ralph Günther, Gründer und Geschäftsführer von exali.de.Doch die Branche steht nicht still, wodurch auch neue Risiken für IT-Sachverständige entstehen. Daher ist es essentiell, die Entwicklungen genau zu kennen. Der rege Austausch mit Brancheninsidern wie dem BISG ist dabei für mich die wichtigste Grundlage. Gerne stehe ich den Mitgliedern des BISG für Fragen rund um die berufliche Haftung zur Verfügung.

Den Austausch möchte exali.de mit einem Vorteilsagebot fördern: Bei Abschluss einer Berufshaftpflicht über exali.de schenkt exali.de BISG-Mitgliedern den Versicherungsbeitrag für zwei Monate. Sie bekommen 12 Monate Versicherungsschutz, bezahlen aber nur 10 Monate.