Sie sind hier

BISG Leistung: IT-Infrastruktur-Check

In der ausführlichen Beratung und mit der dazugehörigen umfassenden Dokumentation, bietet Ihnen der BISG eine optimale Grundlage für Ihre Entscheidungen. Egal, ob es um geplante Investitionen geht oder wenn es Fragestellungen zu Sicherheitsrisiken in Ihrem Netzwerk gibt. Unsere Beratung ist stets unabhängig und neutral.

Unsere Leistungen:

  • Planung und Konzeption der Analyse Ihres lokalen Netzwerks (LAN), der drahtlosen Infrastruktur (WLAN) oder Ihrer Verbindung zu anderen Standorten und zum Internet (WAN).
  • Erhebung der vorhandenen Netzwerk-Strukturen und -Topologien, des Bestands von aktiven und passiven Netzwerk-Komponenten, der eingesetzten Netzwerk-Protokolle sowie der zentralen und dezentralen Anwendungen.
  • Überprüfung des Netzwerk-Designs und Überwachung der Netzwerk-Segmente und -Komponenten, um die korrekte Funktionalität sicherzustellen, die Konfiguration zu optimieren und Fehler in der Infrastruktur zu erkennen.
  • Überprüfung und Bewertung der Protokolle und Netzwerk-Software auf deren korrekte Funktion und optimale Sicherheit.
  • Leistungssimulation, -analyse und -messung durch Einsatz geeigneter Netzkomponenten, langfristige Trendanalyse und Dokumentation, um eine fundierte Grundlage für eine Fehlersuche, Schwachstellen-Analyse und Optimierung zu schaffen.
  • Erfassung und Inventarisierung der einzelnen Netzwerk-Komponenten.
  • Planung und Konzeption der Analyse Ihres lokalen Netzwerks (LAN), der drahtlosen Infrastruktur (WLAN) oder Ihrer Verbindung zu anderen Standorten und zum Internet (WAN).
  • Erhebung der vorhandenen Netzwerk-Strukturen und -Topologien, des Bestands von aktiven und passiven Netzwerk-Komponenten, der eingesetzten Netzwerk-Protokolle sowie der zentralen und dezentralen Anwendungen.
  • Überprüfung des Netzwerk-Designs und Überwachung der Netzwerk-Segmente und -Komponenten, um die korrekte Funktionalität sicherzustellen, die Konfiguration zu optimieren und Fehler in der Infrastruktur zu erkennen.
  • Überprüfung und Bewertung der Ausfallsicherheit -individuelle Lösung je Kundenanforderung- im Hinblick auf:
    • Redundanz / Standorte / Blades / Räume / Schränke
    • Skalierbarkeit / Netzwerke und Speicher
    • Verfügbarkeit von Backup und Restore Funktionalität / Wunsch und Wirklichkeit
    • USV-Lösungen / Dimensionierung und Ausfall
    • Storage-Lösungen / Funktion und Verfügbarkeit
  • Leistungssimulation, -analyse und -messung durch Einsatz geeigneter Netzkomponenten, langfristige Trendanalyse und Dokumentation, um eine fundierte Grundlage für eine Fehlersuche, Schwachstellen-Analyse und Optimierung zu schaffen.
  • Erfassung und Inventarisierung der einzelnen Netzwerk-Komponenten.