Sie sind hier

FitSM-Schulung vom BISG

Der Kurs zum Buch mit dem Autor Anselm Rohrer

Buch

Details und Inhalt

  • IT Service Management: Basisinformationen, Begriffe und Konzepte
  • FitSM, der Standard und seine Bestandteile
  • FitSM-1 – die Anforderungen des Standards
  • IT Service Management – allgemeine Aspekte und Prozesse
  • Vorteile, Risiken und Herausforderungen bei der Implementierung von IT Service Management
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke (ITIL®, CoBit®, ISO 20000)

Dieses FitSM-Seminar besteht aus den Modulen FitSM Foundation und FitSM Foundation Prüfung. Die Prüfung wird vom TÜV Süd abgenommen.

Zielgruppe

Projektleiter, Manager, Berater und Prozessmanager, die sich mit den Grundlagen des IT Service Managements nach dem neuen Standard für leichtgewichtiges Service Management befassen möchten und den Nutzen der IT in ihrem Unternehmen optimieren wollen. Dazu gehören nicht nur IT-Fachpersonen, sondern auch Geschäftsführer, Betriebswirtschaftler und IT-Leistungsbezüger.

Hinweis: Das Foundation Level ist Voraussetzung für die weiteren Level und schließt mit einer Prüfung ab.

Voraussetzung: keine

Seminarunterlage:

(ISBN-13: 978-3864904172)

Als Seminarunterlage wird das Buch „IT-Service Management mit FitSM: Ein praxisorientiertes und leichtgewichtiges Framework für die IT“ von Autor Anselm Rohrer verwendet.

Beschreibung des Buches

Im IT-Service Management (ITSM) steht die Bereitstellung und Erbringung effizienter Services zur Erfüllung von Kundenanforderungen, der Wirtschaftlichkeit und der Geschäftsprozesse im Vordergrund.

FitSM ist ein neuer Standard für pragmatisches, mit vertretbarem Aufwand umsetzbares, leichtgewichtiges ITSM. Das Reifegradmodell besteht aus 14 Prozessen und kommt mit 75 zentralen Begriffen aus. FitSM stellt somit eine verständliche (kostenlose) Basis für ITSM zur Verfügung und bietet einen »Keep-it-simple«-Einstieg für kleinere und mittlere IT-Organisationen.

Das Buch vermittelt praxisorientiert die Grundbegriffe und Konzepte für einen erfolgreichen Einsatz von FitSM im Unternehmen, auch werden die Inhalte in Kontext zu anderen ITSM-Frameworks wie

ITIL und ISO/IEC 20000 gesetzt. Es eignet sich nicht nur als Vorbereitung zur Prüfung »FitSM – Foundation Level«, sondern gleichzeitig auch als kompaktes Basiswerk zum Thema für Praktiker und an Hochschulen.

Anmeldung

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder Fax zu. Aufgrund der starken Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Die Rechnungsstellung erfolgt ca. 4 Wochen vor Beginn der Schulung.

Termine/Ort/Preis

September 2017

Mittwoch, 27.09.2017, Fit-SM-Schulung

Zeit: 09.00 bis 17.30

Preise: 

Für BISG-Mitglieder:  550€

Für Nicht-Mitglieder: 750€

Alle genannten Preise zzgl. MwSt.

Preis inklusive:

Mittagessen, Kaffee i. d. Pausen, Getränke, inkl. Foliensatz, Buch und Prüfung durch den TÜV