Sie sind hier

BISG Termin: qSkills Security Summit 2019

Am 7. Oktober 2019 treffen sich wieder hochrangige Sicherheitsexperten aus der deutschen Wirtschaft zum qSkills Security Summit in Nürnberg.

„IT-Sicherheit neu denken“. Unter diesem Leitsatz steht der diesjährige Security Summit 2019.

Technische Entwicklungen und rasante Fortschritte der künstlichen Intelligenz verändern auch die Bedrohungslage der IT dramatisch. Flickwerk allein hilft nicht mehr weiter. Erforderlich sind neue innovative Ansätze in der IT-Sicherheit.

Für Unternehmen heißt das: Neu denken, aus alten, gewohnten Denkmustern ausbrechen und unbekannte Wege gehen. Wie gelingt der Spagat zwischen Altbewährtem und Neuem? Und was können wir hier unter anderem von den Neurowissenschaften lernen? 

Unsere Experten geben Ihnen wichtige Impulse für die Zukunft. Diskutieren Sie mit und tauschen Sie in angenehmer Atmosphäre Ihre Erfahrungen aus.

Ein erster Einblick in die Agenda:

Brain the Company – Mit neuem Denken und Künstlicher Intelligenz erfolgreich sein

  • Wie können sich analoges Denken und KI in Arbeit und Organisation sinnvoll ergänzen
  • Warum Sie mit Denkmustern brechen müssen und WIE wir dies schaffen
  • Welches Mindset erzeugt die besten zukünftigen Ideen

Dr. Henning Beck, Neurowissenschaftler und Autor

Ziemlich beste Freunde – Wie IT und OT zueinander finden können

  • Aus der Praxis berichtet: Schwachstellen und Lösungsansätze in OT-Umgebungen
  • Sicherheit von Anfang an: Mit 8 Grundsätzen zu sicheren OT-Produkten
  • Die Welten verbinden: Schnittstellen von IT und OT

Dr. Thomas Nowey, Corporate Information Security Officer und Konzerndatenschutzbeauftragter der Krones AG 

Digitalisierung und IoT – Herausforderungen für die Cybersicherheit im Unternehmen

  • Auf zu neuen Ufern – Cybersicherheit in der Digitalen Transformation

Alpha Barry, Bereichsleiter Group Infrastructure & Security, ThyssenKrupp

Wie stärke ich das „Immunsystem“ meiner IT-Organisation – strategisches Krisenmanagement statt Flickschusterei

  • Die Natur als Vorbild moderner IT-Sicherheit 

Tom Theisejans, Leiter Krisenmanagement der Axel Springer SE 

Die Sicherheitslage 2019 - aus Sicht eines Nachrichtendienstes

Michael George, Leiter Cyber-Allianz-Zentrum des Landesamtes für Verfassungsschutz, Bayern 

Keine Agilität ohne Stabilität - Was Unternehmen von Flugzeugen, James Bond und Taoismus lernen können

Dr. Hans-Joachim Gergs, Partner & Scientific Director der GfeO, Gesellschaft für emprirische Organisationsforschung mbH, und Dozent an der TU München