Sie sind hier

BISG Termin: Training: SC150 Security - Informationssicherheit

Der Kurs wendet sich an alle, die:

  • ein formales Managementsystem für Informationssicherheit in Übereinstimmung mit ISO 27001:2013 einrichten wollen
  • als Auditor ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern wollen
  • als Consultant bei ISO 27001:2013 Zertifizierungen beraten möchten
  • professionell im Bereich IT und Qualitätsmanagement tätig sind

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit (z.B. Notwendigkeiten, Verantwortlichkeiten, Management Commitment, Risikobewertung, Vorfall-Management) und Management-System-Prozesse (PDCA).

Der Teilnehmer sollte über erste Auditor-Erfahrung verfügen und einen ISO 27001 Implementierungskurs besucht haben oder über gleichwertige Vorkenntnisse verfügen.

Der Teilnehmer muss adäquate Normkenntnisse mitbringen (Anforderungen aus ISO 27001/2, Begrifflichkeiten & Definitionen ISO 27000).

Die Nichterfüllung der Kursvoraussetzungen kann die kontinuierliche Bewertung negativ beeinflussen. Das Bestehen der kontinuierlichen Bewertung ist Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss des Kurses.

Die abschließende schriftliche Prüfung kann auch Fragen zu einzelnen Anforderungen der ISO 27001 oder Fragen zu vorausgesetzten Vorkenntnissen enthalten.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Anforderungen erfüllen, kontaktieren Sie uns bitte vor Anmeldung.

Detaillierte Informationen für diesen Kurs und weitere Temine: